"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

02.10.2018
Liebe Tierfreundinnen, liebe Tierfreunde,
die kleine Puding kommt in die Vermittlung zurück. Sie ist extrem futterneidisch und wird zur Furie, wenn es um IHRE Lebensmittel geht. Der kleine Chihuahua der Familie hat dies am eigenen Leib zu spüren bekommen und nun muss Puding leider wieder ausziehen.

Puding ist ein süßes Mädchen, die uns Menschen sehr gerne hat. Hunde eigentlich auch. Aber beim Fressen hört für sie, die lange einen hefigen Mangel an Nahrung durchlitten hat, die Freundschaft auf. Sie ist eifrig darauf bedacht, ihre, aus ihrer Sicht, lebenswichtigen Ressourcen unter Kontrolle zu halten. Im Notfall setzt die energische junge Dame dann auch ihre „gewaltigen“ Zähne ein, um sich durch zu setzen und „MEINS“ zu sagen.

Wieder einmal wird uns anschaulich vor Augen geführt, dass kleine Hunde zwar süß und putzig sind, aber genauso viel Konsequenz und strukturierte, positive Erziehung brauchen, wie die Großen. Sicher hätte Puding das im Lauf der Zeit noch verstanden, aber diese Gelegenheit bekommt sie nun nicht mehr. Unsere selbstbewusste Puding kommt nach einer Woche in ihrer neuen Familie zurück in die Vermittlung und muss schnellst möglichst umziehen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Hund sind, der weiß, was er will und Sie bereit sind, ihm freundlich beizubringen, zu respektieren, was Sie wollen, dann ist Puding ein sehr lohnender Kandidat. Sie ist ein cleveres Mädchen, die sicher ganz schnell versteht, was von ihr erwartet wird. Bis dahin sollten Sie entweder keine anderen Tiere oder kleine Kinder im Haus haben, oder sich mit ordentlicher Rudelfütterung auskennen.

Bitte beachten Sie auch, dass Hunde generell ein bisschen Zeit benötigen, um zu verstehen. Zu verstehen, dass es genug für alle gibt und somit nicht nötig ist, Ressourcen zu verteidigen. Eben anders, als im Tierheim oder auf der Straße, wo Puding ihr ganzes bisheriges Leben verbracht hat. Erfahrungen, die über Monate gesammelt wurden, lassen sich sicher nicht in einer Woche ausmerzen. Wenn Sie Puding ein bisschen Zeit und Anleitung geben, werden Sie eine ganz tolle und freundliche Begleiterin bekommen, mit der Sie bald nur noch positiv auffallen werden.

Für Puding wäre eine Endstelle optimal, aber da sie schnell ausziehen soll, suchen wir als Zwischenlösung auch eine Pflegestelle für die kleine Maus. Zur Zeit befindet sie sich in PLZ 34613.

Hier können Sie sich Puding ansehen: http://projekt-pusztahunde.de/index.php/reiseliste/3020-puding-1

Bitte melden Sie sich ganz schnell bei Pudings Vermittlerin Birgit Schmitz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Pussztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen