"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

28.12.2018
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
Ist ihnen etwas aufgefallen? Nein? Dann richten sie doch einmal ihren Blick auf unsere aktuellen Spendenknochen.
Sowohl der Spendenknochen für unser Projekt „Gehege Hof 2“ als auch für ein weiteres Gehege für einen unserer unvermittelbaren Hunde ist zu 100% gefüllt. In Sachen Welpen und Samtpfoten haben wir ebenfalls unser Spendenziel erreicht und können somit das Tierheim und die Tierschützer in Kiskunfélegyháza unterstützen.

Auch ist die Futterversorgung für die Hunde im Tierheim Orosháza für Januar 2019 gesichert.

Sie sind einfach großartig!

Unser herzlichen Dank richten wir an die vielen treuen und großartigen Freundinnen und Freunden unseres gemeinsamen Projektes. Ohne sie, die uns teilweise seit Jahren begleiten, ist eine Unterstützung der Tierschützer und unserer Hunde in Ungarn in dem bisherigen Umfang nicht möglich.

Ihre Unterstützung ist die Bestätigung unserer Arbeit!
Herzliche Grüße, Ihr Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok