"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Mellényke

Titel: Mellényke
In Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 02.2014
Farbe: schwarz mit weißer Weste
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 06.10.2016
Tierheim-Nr: 787
Beschreibung:


Kleiner Pechvogel auf der Suche nach dem Glück im Leben.

Mellényke war in Ungarn vermittelt und kam nun leider wieder zurück ins Tierheim.

Lieber Mellényke wo ist nur dein "Für-Immer-Zuhause"?

 

Vorgeschichte: 

Bislang meinte das Leben es nicht sonderlich gut mit Mellényke. So musste er sich auf den Straßen Ungarns durchschlagen. Was ihm beinahe zum Verhängnis wurde. Man fand den süßen Hundemann humpelnd auf der Straße, vermutlich hatte ein Auto ihn erwischt. Im Tierheim angekommen stellte sich noch heraus, dass er an Babesiose leidet. Glück für Mellényke das er gefunden und behandelt wurde, da diese Krankheit binnen weniger Tage zum Tod führen kann. Und da Pechvogel Mellényke anscheinend gerne „Hier“ ruft, hat er noch Blasensteine mitgebracht welche operativ entfernt werden müssen und ein OP Termin bevorsteht. Daher finden sie den armen Kerl auch unter den Patenhunden.

Abgesehen davon ist er ein absoluter Traumhund über dem es nur positives zu berichten gibt.

Er ist sehr friedlich und sucht die Nähe des Menschen. Ist absolut verträglich mit seinen Artgenossen sowohl männlich als auch weiblich. Kommt mit Katzen gut zurecht, wobei er hier anfangs eher ängstlich ist und der Katze ausweicht. Mellényke liebt Kinder. Ein rundum perfekter Traumhund für die Familie.

Der hübsche Bub lässt sich sehr leicht führen, kennt das Laufen an der Leine bereits und ist über Leckerlie sehr gut zu motivieren. Er möchte es einem recht machen und macht es einem sehr einfach ihn zu erziehen.

Sind sie auf der Suche nach einem wahren Traumhund der bislang nur Pech im Leben hatte? Möchten sie Méllenyke die schönen Seiten zeigen und glücklich machen? Wenn sie noch ein Plätzchen für den friedliebenden Mann an ihrer Seite frei haben dann melden sie sich bei mir und der junge Mann kann seine Koffer packen. Er reist kastriert, gechipt und geimpft zu ihnen.

Mellényke wurde am 25.01.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Raphaela Wagner
Telefon: 0173-6906305

Der hübsche Mellényke wurde humpelt am Stadtrand aufgefunden. Wahrscheinlich hat der arme Kerl einen Autounfall gehabt, der ist aber zum Glück ohne schlimme Knochenbrüche oder innere Verletzungen ausgegangen. Als der freundliche Rüde aber beim Tierarzt genauer untersucht wurde, stellte sich eine Babesiose-Infektion, eine durch Zecken übertragene Krankheit, heraus. Dagegen wird der Schöne nun behandelt und wir glauben, dass es Mellényke bald bessergeht und die medikamentöse Therapie gut anschlägt.

Leider hat der nette Rüde mit den tollen Ohren aber noch ein weiteres gesundheitliches Problem, er hat einen Blasenstein, der operativ entfernt werden muss. Das wird Mellényke hoffentlich auch gut überstehen und dann kann er sein Leben in Sicherheit beginnen. Fehlt nur noch ein passendes Zuhause für diesen anhänglichen, freundlichen und sogar mit Katzen verträglichen Hund.

Wenn Sie dem lieben Mellényke helfen möchten, freuen wir uns sehr über eine einmalige Spende oder über eine Patenschaft.

Der schöne Mellényke hat liebevolle Hilfe gefunden und konnte bereits versorgt werden, ganz herzlichen Dank an alle, die Mellényke unterstützt haben!

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.