"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Bobika

Titel: kleiner schwarzer Wonneproppen
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. März 2013
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 30 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 15.05.2017
Tierheim-Nr: 916
Beschreibung:

Nach dem Tod des alten Besitzers kam Bobika ins Tierheim. Er wäre an diesem Schicksal fast zerbrochen. Er hatte Depressionen und verstand nicht, warum sein geliebtes Herrchen ihn nicht nach Hause holte.

Zu Beginn war er sehr misstrauisch anderen Menschen gegenüber. Doch nach einiger Zeit löste sich dieses Verhalten auf  und nun ist er sehr lieb und verschmust. Er liebt das Spielen mit dem Ball und er versucht jeden im Tierheim zu animieren mit ihm und dem Ball zu toben.

Auch Kinder stellen für Bobika kein Problem dar und auch mit anderen Hunden kommt er gut aus.

Wer möchte diesem kleinen Wonneproppen ein Zuhause geben? Rufen sie mich an und wir können alles weitere besprechen.

 

Vermittlung: Conni Wilschewski
Telefon: 02433-445671
Mobil: 0171-8306595
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.