"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Tyson

Titel: Ein netter Kerl sucht seine Familie
in Ungarn vermittelt
Rasse: DSH Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07/2016
Farbe: schwarz braun
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 01.06.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1138
Beschreibung:

Manchmal bekommt man als Vermittler Hunde in die Vermittlung wo man aus Erfahrung weiß, dass diese Hunde alleine auf Grund ihrer Optik lange Zeit im Tierheim sitzen werden. Dazu gehört vermutlich Tyson auch. Schäferhundoptik – mittlerweile nicht mehr gerade in. Die Zeiten von Jerry Lee und Kommissar Rex sind leider vorbei. So haben es gerade Schäferhundmischlinge schwer in der Vermittlung.

Dabei ist Tyson eigentlich ein netter Kerl. Er zeigte sich zwar etwas schüchtern und ängstlich, folgt aber inzwischen dem Tierheimpersonal und interessiert sich sehr für diese. Vor Streicheleinheiten hat er noch etwas Angst. Zeigt dies aber nicht mit aggressivem Verhalten sondern geht zurück. Das Laufen an der Leine kennt Tyson noch nicht weiter und Bedarf erst noch etwas Übung, dass er sich hier sicher fühlt.

Tyson kommt mit Hündinnen problemlos aus, zu dominante Rüden sind nicht so sein Ding.

Für Tyson suchen wir Schäferhundliebhaber die ihm die nötige Zeit geben ankommen zu lassen. Vielleicht wäre hier eine bereits vorhandene Hündin auch sehr hilfreich.

Hat Tyson ihr Herz erobert. Dann melden sie sich bei mir. Tyson würde gerne sein Köfferchen im Tierheim packen und in sein neues Leben reisen. Er reist gechipt, geimpft und kastriert zu ihnen.

Tyson wurde im Juni 2018 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Raphaela Wagner
Telefon: 0173-6906305
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.