"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Csucsu

 
Lieber Csucsu,

du warst und bist die beste Entscheidung! Als Senior mit all den körperlichen Beschwerden auf einmal in ein so völlig neues Leben aufzubrechen war sicher nicht leicht. Als Hund in ein bestehendes Rudel voller Katzen, mit Luzy die sogar aus deinem Napf klaut.. na gut, das hast Du nicht so gerne, aber davon abgesehen bist Du tiefenentspannt und großartig! Wir haben Dich so gerne bei uns und Du hast es Dir so sehr verdient. Du bist toll und liebenswert zu allen Hunden und Menschen, die uns auf unseren unzähligen kleinen Spaziergängen entgegenkommen. Und trotz des schlimmen Übergewichts, der schwachen Pfötchen und den vielen kleinen Wehwehchen gehen wir jeden Tag - auf Deinen Wunsch - ein paar Schritte weiter und wenn uns eine Hündin begleitet wirst du sogar richtig flott. Und Du möchtest alles Lernen und richtigmachen. An der Leine läufst Du ganz entspannt, manchmal klappt "sitz" sogar schon draußen, wo alles noch so spannend ist. Du zeigst an, wenn Du raus musst, benutzt sogar schon die Rampe um ins Auto zu klettern und genießt jede Schmusestunde. Wir haben noch einen langen Weg vor uns, aber wir sind so froh dass Du Teil unseres Rudels bist! Und sobald es Dir ein Bisschen besser geht, wird zusammen das Leben jeden Tag ein kleines Stückchen schöner, da bin ich ganz sicher! Wir haben Dich jetzt schon unheimlich lieb.

 

...dieses lieber Csucsu schrieb mir dein Frauchen, und ich freue mich riesig das du bei ihr "gelandet" bist. Es gibt leider nur wenige Menschen die sich auf Senioren, die dann auch noch im schwarzen Fell stecken und einige "Baustellen" haben, einlassen. Du hast eine davon erwischt, und das ist wie ein sechser im Lotto. Ich wünsche euch beiden noch ganz viele tolle gemeinsame Stunden, erholsame Spaziergänge und einfach nur Spaß am Leben. Die Baustellen werdet ihr auch ganz bestimmt gemeinsam bewältigen, dessen bin ich mir so sicher. Dein Frauchen tut jedenfalls alles dafür und du unterstützt ja wo du nur kannst. Ich wünsche euch jedenfalls dabei viel Erfolg und die genügende Ausdauer.
Wenn ihr Lust habt, lasst uns doch ab und zu daran teilhaben, vielleicht können wir ja auch mit positiven Gedanken unterstützen.

Alles Liebe für euch.

Carola und das Pusztahunde-Team

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.