"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Héra jetzt Momo

Was soll ich sagen, wenn ich diese Fotos mit Deiner neuen Kumpeline auf dem Sofa sehe, liebe Momo? Besser geht es doch nicht, ich freue mich sehr, dass aus diesem dünnen ängstlichen Hündchen eine so tolle Boxerdame geworden ist.

Dein Frauchen schreibt:

"Wir genießen die Sonne und locken den Frühling. Zugenommen hat sie auch schon. Auf dem Nachbargrundstück beobachtet sie neugierig und verhalten die vielen Kinder, die auf der Wiese spielen. Mit Männern, die hier arbeiten, hat sie keine Probleme mehr, sie ist zurückhaltend aber nicht panisch.

Mit der Stubenreinheit klappt es noch nicht so, aber das kommt sicher bald. Sie ist ein wirklich süßes Boxermädchen."

Dem kann ich nichts mehr hinzufügen, außer Du hast Dir genau die richtigen Menschen ausgesucht.

Brigitte und das Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.