"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Ronja

Liebe Ronja,

es gab mehrere Bewerber für dich, aber leider passte das Umfeld dort nicht für dich. Es sollte ein Traumzuhause werden…und das haben wir bei deinem Frauchen gefunden.

Ihr seid ein echtes Mädels-Dreamteam.
Dein Frauchen schreibt: Ronja ist hier eine kleine Prinzessin, die überall und bei allen gern gesehen ist, sie verzaubert die gesamte Nachbarschaft. Sie geht gerne spazieren, sie geht gerne in der Lippe schwimmen, und hat schon nette Hundefreunde kennengelernt.
Sie ist unheimlich lieb und lernt sehr schnell. Am liebsten hat sie ihr Quietsche Huhn, das nimmt sie sogar mit zum Schlafen ins Körbchen. Sie ist ein richtiger Goldschatz und nicht mehr wegzudenken.

Ronja, ich freue mich sehr und danke deinem Frauchen, dass du jetzt solch ein schönes zuhause hast und von ganzem Herzen geliebt wirst.
Mach es gut du großes, wunderschönes Mädchen! Dein Frauchen schickt mir immer so schöne Fotos von euren Unternehmungen. Einfach klasse, was ihr alles zusammen macht.
Euch beiden wünsche ich noch ganz viele wunderbare Jahre und tolle gemeinsame Erlebnisse.

Natürlich freuen wir uns, wenn du uns ab und zu daran teilhaben lässt.

Maike und das Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.