"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Liana

Liana jetzt Lola

Liebe Lola, 

als du mit deinen Welpen auf der Straße gefunden wurdest und ins Tierheim kamst, musstest du nicht lange warten. Denn schon nach wenigen Wochen meldete sich deine liebe Familie bei uns. 
Dein Frauchen schreibt über dich:

“Lola hat ihren Platz gefunden. Sie ist ein Geschenk des Himmels und ich kann gar nicht fassen, was für eine entspannte, tolle und familienbezogene Hündin sie ist. Der Sprung ins kalte Wasser, einen Hund aus dem ausländischen Tierschutz zu adoptieren, hat sich für uns gelohnt! Wir wissen schon nach dieser kurzen Zeit eines Lebens mit Hund, dass ein Leben ohne Hund möglich, aber mit einem Hund das Leben so viel lebenswerter ist!“

Da hat dein liebes Frauchen natürlich absolut Recht, liebe Lola. Wir freuen uns sehr für deine Familie und dich. 


Mach es gut, du hübsche, blonde Maus. Wir wünschen dir ein ganz großartiges und erfülltes Leben im Kreise deiner lieben Menschen. Schick gerne ab und zu mal ein Foto rüber. Wir freuen uns.

Lisa und das Projekt- Pusztahunde-Team

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.