"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Layla

LAYLA

Wir haben uns endlos in dich verliebt, unsere Süße!
Als „fröhliche Schönheit“ wurdest du in der Anzeige betitelt und das bist du wahrhaftig,
unser kleiner Goldschatz!
Mit deinem zuckersüßen und gleichzeitig aufgeweckten Blick inklusive herzergreifend
schönen Augenaufschlag in warmer, maronenfarbiger Couleur, deiner zarten Gestalt mit
dem hellen beige-gemaserten Fell und deiner lustig-verspielten Zungenakrobatik hast du uns
direkt mitten ins Herz getroffen!
Jetzt bist du genau eine Woche bei uns und hast dich schon prima eingelebt. Deine
anfängliche Vorsicht oder Schüchternheit in den neuen Gefilden hast du inzwischen
abgelegt, bist sehr neugierig, zutraulich, arg verschmust, unheimlich verspielt und schon fast
etwas kess und keck geworden ;-) Wir können dir täglich dabei zusehen, wie du die Welt
erkundest, Neues entdeckst und dazu lernst. Ebenso scheint dein Vertrauen in uns und eine
gewisse Verbundenheit mit deinem neuen Zuhause schon groß zu sein. Du begrüßt uns
freudig-schwanzwedelnd, läufst uns immer und überall hinterher, guckst dich immerzu nach
uns um und kommst auch schon auf Zuruf zu uns.
Dein Körbchen hast du direkt als deinen Rückzugplatz angenommen und du liebst es, dir
darin aufwändigst eine Höhle zu bauen. Im Garten springst du wie ein kleiner
wildgewordener Windhund umher, erkundest dein Revier und lauschst der Natur - leider
magst du es auch allzu sehr, nach Wühlmäusen oder ähnlichem zu buddeln ;-) Als kleiner
„Wildnager“ knabberst du zudem gerade gerne alles an, was danach aussieht, gut zu
schmecken (die kuschelweiche Sofa-Decke ist dabei dein Favorit); daher lenken wir dich hin
und wieder gerne mit ein paar Zahnpflege-Knochen oder delikaten Kau-Donuts ab...
Spielzeug (vor allem Hasi) und Bällchen holen gefällt dir sehr (das konntest du irgendwie
schon von Anfang an und ganz von allein); an der Leine gehst du inzwischen schon etwas
sicherer, wobei du natürlich am liebsten frei umher läufst. Da die Welpenschule Coronabedingt derzeit noch geschlossen bleibt, gucken wir daheim schon mal eine Episode
Welpentraining im TV – und du schaust neugierig und interessiert mit (Logo, andere Hunde-Babys, die umherlaufen und Quatsch machen, sind super). „Hand-Touch“, „Bleib“, „Sitz“ und
„Platz“ erlernen wir derzeit spielerisch (ab und zu gelingt es auch) und stubenrein bist du
auch schon fast. Beim Gassi gehen spielst du gerne mit den kleineren Exemplaren deiner
Artgenossen und manchmal sogar auch schon mit den großen auf dem Feld. Deine Energie
scheint grenzenlos – bis dir dann doch irgendwann müde und schwer die Äugelein zufallen.
Mit uns dreien liebevoll zu kuscheln, ausgiebig zu tollen und zu toben ist wohl aber das
Größte für dich und ehrlicherweise auch ganz klar eines unserer Highlights!
Es ist so schön, dass du da bist, kleine Layla und wir sind schon sehr darauf gespannt, wie du
dich weiterentwickelst und welche Abenteuer wir noch zusammen mit dir erleben werden!
Deine Family: N. & A. & H

PS: Du erfüllst unsere Seele; kamst genau  zum richtigen Moment und bist das Beste, was uns dreien passieren konnte!

Also liebe Layla, was kann ich da noch sagen? Es ist alles so wunderschön und perfekt, dass ich einfach nur diesen Worten und Beschreibungen mit einem Lächeln zustimmen möchte. Bis jetzt alles super gemacht. Du hast ein wunderbares Zuhause für dich gefunden. Nun kann ich euch nur noch gutes Gelingen für die Zukunft und alles Glück dieser Erde wünschen, und hoffen, dass ihr weiterhin so schöne Stunden und Erlebnisse zusammen habt. Wir bleiben doch noch weiter in Kontakt, oder ?
Alles Liebe wünscht:

Carola und das Pusztahunde - Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.