"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Szirén

Titel: Szirén
Rasse: Puli-Mix
Geschlecht: Hündin
geboren: ca .01.2014
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 37 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 16.04.2020
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 043/2020
Beschreibung:

Auf Bitten der Tierheimleiterin Icus haben wir es möglich gemacht, das Szirén beim Transport am 20. Juni mit nach Deutschland in die Tierpension reisen durfte.

 

Szirén : laut Übersetzer heißt es zwar Sirene, ist  aber im Sinne von Wassernixen ( die Sirenen, die Odysseus betört haben) zu verstehen, und nicht als lautes, schrilles Sirenengeheul eines Krankenwagens. Diese kleine Sirene lief nun über mehrere Tage alleine auf den Straßen der  näheren Umgebung umher, auf der Suche nach etwas Fressbarem und wahrscheinlich auch nach ihrem Besitzer. 

Von den ungarischen Kollegen, die sie nach Übernahme ins Tierheim kennen lernen durften, wird Szirén als eine begeisterte, temperamentvolle und agile Hündin beschrieben. Gleichzeitig sei sie aber auch sanft, ruhig und folgsam. 
Szirén genießt es , wenn sie eine enge und intensive Beziehung zu ihren Menschen haben darf, und ist von daher nicht gerne alleine. Wenn es jemanden für gemeinsame Spiele gibt, blüht sie regelrecht auf, und folgt diesem Menschen sehr treu und anhänglich.
Obwohl Szirén sich Fremden mit einem gewissen Misstrauen nähert, ist sie kein geeigneter Wachhund, trotz ihrer hochgradigen Wachsamkeit und ihres Mutes.
Ihren Artgenossen gegenüber ist Szirén wirklich offen und mag deren Gesellschaft. Genauso gut kann sie auch mit anderen Tieren friedlich zusammen leben, meinen die Mitarbeiter des Tierheimes.

Wenn, egal ob Sie schon Tiere besitzen, oder noch auf der Suche nach Ihrer vierbeinigen Begleitung sind, und Szirén sich in Ihr Herzen gesungen hat, würden wir uns sehr freuen von Ihnen zu hören. Schreiben Sie mir doch eine Mail oder rufen mich ganz einfach einmal an, dann erkläre ich Ihnen gerne alles Weitere.

Szirén würde es freuen auf den nächsten Transport nach Deutschland aufspringen zu dürfen, um gechipt, geimpft und ausgestattet mit dem EU- Heimtierpass bei Ihnen einzuziehen zu können.

Szirèn wurde am 07.05.2020 positiv auf Herzwürmer getestet. Ihre Behandlung hat begonnen.

 

Vermittlung: Carola Linke
Mobil: 0160 7842226
Szirén benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.