"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Mona_2

Titel: wieder zurück im Tierheim
reserviert
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 09.2014
Farbe: schwarz-braun mit weiß
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 30.01.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 856
Beschreibung:

Wieder zurück im Tierheim. Das möchte niemand gerne lesen und unsere Hunde auch nicht erleben. Doch leider wurde Mona nicht gut umsorgt. Nachdem Dia sie in Ungarn zweimal auf der Straße aufgelesen hat, fand ein ausführliches Gespräch mit der damaligen Übernehmerin statt. Das Ergebnis kennen sie schon.

Mona kam das erste mal ins Tierheim nachdem sie von den Behörden aus desaströser Kettenhaltung beschlagnahmt wurde.

Mit Sicherheit war sie auch kein guter Wachhund, denn Mona ist unendlich lieb und freundlich. Obwohl sie anfänglich etwas scheu ist, mag sie alle Menschen und sucht auch ihre Nähe.
Leinenführig und verträglich mit Hunden aller Couleur ist die verspielte Mona bestimmt ein toller Familienhund, auch wenn sie noch sehr kleine Kinder haben.

Mona wurde am 06.05.2021 negativ auf Herzwürmer getestet.

Video:
Video_2:
Vermittlung: Maike Jantzen
Telefon: 04623-187894
Mobil: 0170-1500754

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.