"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Dédi

Titel: tapferes Mädchen
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 09/ 2009
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 24.09.2019
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1429
Beschreibung:

Dédi kam in das Tierheim, weil tierliebe Menschen nicht weggeschaut haben.

Die tapfere Hündin wurde vermutlich zeitlebens an der Kette gehalten, denn davon erzählen die Spuren an ihrem Hals. Der Besitzer von Dédi war gestorben und die Erben wollten sich nicht um die Hündin kümmern, deshalb verständigten die  Anwohner das Tierheim. 

Das Tierheim ist für Dédi ,im Gegensatz, zu ihrem vorherigen Leben wohl paradiesisch, denn immerhin hat sie eine Hundehütte über den Kopf und  bekommt regelmäßig Futter. Wie schön würde es sein, wenn Dédi auf ihre alten Tag noch einmal erleben dürfte, was für "unsere" Hunde selbstverständlich ist. Ein Familienmitglied zu sein, im Haus zu leben, gestreichelt zu werden.

Wie schön wäre das...

Dédi hat ihrem bisherigen Leben viel aushalten müssen und trotzdem wird sie von den Tierheimmitarbeitern wir folgt beschrieben:

Lieb, goldig, eine ruhige Dame, freundlich mit anderen Hunden, mit Menschen sehr lieb und absolut problemlos.

Wir suchen eine Familie, wo Dédi in Ruhe mit viel Liebe leben kann.

Natürlich reist auch sie kastriert, geimpft und gechipt nach Deutschland.

Dédi wurde am 08.10.2019 positiv auf Herzwürmer getestet. Ihre Behandlung hat begonnen.
Ein 2. Test am 24.03.2020 hat weiterhin ein positives Ergebnis. Allerdings wird aus dem Befund deutlich, dass die Behandlung anschlägt.

 

Video:
Vermittlung: Monika Weigel
Telefon: 0451-5922849
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.