"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Bubble

Titel: Bubble
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 12/2019
Farbe: Schwarz
Schulterhöhe: ca. 60 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 10.01.2021
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 011/2021
Beschreibung:

 

Bubble lief in den Straßen einer kleinen Siedlung in der Nähe von Orosháza herum und kam dann in eine Tötungsstation, wo nur noch der Tod auf sie wartete. Unsere Tierheimleiterin besucht regelmäßig Tötungen, um Hunden, für die sie Platz hat, von dort weg zu holen. Oft sind das kleinere Hunde und sehr liebe Hunde, für die sie sich gute Chancen auf Vermittlung ausrechnet. Aber manchmal sind es auch sehr lebensbejahende Hunde, die unsere Tierheimleiterin dort einfach nicht zurück lassen kann. Und so ein Hund ist unsere hübsche, große Bubble, denn Bubble ist sehr lieb, freundlich und sie verfügt über ein überschäumendes Maß an positiver Lebensenergie. Also nahm Icus sie mit.

Mit Bubbles rechtem Auge allerdings stimmte etwas nicht, sie konnte es nicht öffnen, es war entzündet und tränte. Beim Tierarzt stellte sich heraus, dass sie unter Mikrophtalmie leidet, einer Krankheit, bei der der Augapfel verkleinert ist, und die von einer Anomalie des Augenlides begleitet ist. Das rechte Auge war so unterentwickelt, dass sie damit nicht sehen konnte. Da es aufgrund der starken Entzündung große Probleme bereitete, wurde es entfernt. Nach ihrer Augenoperation hat Bubble sich schnell erholt, nach ein paar Tagen Ruhe war sie wieder das alte lebhafte und fröhliche Mädel wie zuvor.

Bubble ist treu und sehr intelligent. Wahrscheinlich schlummern Schäferhund-Gene in ihr. Sie ist verständig und sehr leicht und schnell ausbildbar. Bubble ist aktiv, voller Energie, schlau, selbstsicher und unabhängig. Sie ist eine außergewöhnlich treue, sanfte, freundliche und selbstsichere Hündin.

Eine solch vollmundige Beschreibung kommt nicht oft von unserem ungarischen Team...Bubble muss wirklich schon ein echter Knaller sein.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem echten "Knaller" sind, der Ihr Leben einmal von oben bis unten auf den Kopf stellt und Sie mit purer Lebensfreude und Positivität umfängt, dann sehen Sie sich doch unsere einäugige Schönheit einmal näher an. Sicher hat Bubble viel Spaß an einer guten Ausbildung und sicher ist sie auch pfiffig und mit Training sportlich genug für Mantrailing oder Canicross. Für welche Hobbys sie sich begeistert, müssen Sie einfach gemeinsam herausfinden. Mit Artgenossen ist Bubble grundsätzlich verträglich, wobei sie den Herren deutlich freundlicher gegenübertritt als den Damen.

Melden Sie sich per Mail oder Telefon bei mir. Bubble und ich freuen uns auf Sie.

Bubble wurde am 04.05.2021 positiv auf Herzwürmer getestet. Ihre Behandlung hat begonnen.

 

Vermittlung: Nicole Halfenberg
Mobil: 0157-30214828

Die schöne Bubble kam als Streunerin in die Tötungsstation und wartete dort unter schrecklichen Umständen auf ihr bitteres Ende. Aber in dieser trostlosen Situation hatte die schöne Hündin endlich einmal Glück im Leben, sie wurde von der Tierheimleiterin entdeckt und kam so in das Tierheim Orosháza.

Ein Auge der Hündin war allerdings völlig vereitert und entzündet, bei einer tierärztlichen Untersuchung wurde dann ein sogenannter Mikroophthalmus festgestellt. Dabei handelt es sich bei einem vorgeburtlich fehlangelegten Augapfel, der deutlich zu klein ist und meist auch nicht funktionsfähig. So auch in diesem Fall, sehen konnte Bubble mit dem Auge nichts und so war es die beste Lösung, eine Enukliation durchzuführen. Der zu kleine Augapfel wurde entfernt und das Auge verschlossen, so bleibt Bubble nun von weiteren Entzündungen und Schmerzen verschont.
Da Bubble mit dem entfernten Augen sowieso nicht sehen konnte, musste sie sich auch nicht umgewöhnen und empfindet ihr Handicap gar nicht als solches.

Die tolle und liebe Hündin hat alles gut überstanden und war beim Tierarzt eine vorbildliche Patientin. Wenn Sie der schwarzen Schönheit mit einer einmaligen Spende oder einer Patenschaft helfen möchten, dann freuen wir uns sehr über jede Unterstützung.

 Unsere freundliche Bubble hat tolle Unterstützung gefunden und ist versorgt. Ganz herzlichen Dank für die Hilfe! 

Bubble bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft bei ihrer lieben Futterpatin.


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

medizinische Behandlung


Ziel: 100 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 100 €

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.