"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Tömzsi

Titel: Zuckersüße Wuchtbrumme
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 02/2018
Farbe: Schwarz-Weiß
Schulterhöhe: ca. 34 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 02.07.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 077/2018
Beschreibung:

Update Mai 2020

Unsere kleine Tömzsi kommt aus der Vermittlung zurück. Es gibt dort zu viele andere Hunde für ihren Geschmack. Sie ist ein unfassbar menschenbezogener Hund und möchte ihre Menschen lieber mit weniger Konkurrenz teilen. 

Als kleiner Welpe lief die nette Tömzsi in einer ländlichen Gegend von Orosháza auf dem Gelände einer Tanya herum. Zwar suchte unsere kleine Maus verzweifelt Anschluss, aber niemand dort wollte sie haben. Und so wurde sie schließlich von den Tierheim-Mitarbeitern eingefangen und ins Tierheim gebracht. Da war sie 5 Monate alt. Seitdem wartet sie im Tierheim auf ihre Chance.

Tömzsi zeigt sich im Tierheim als ausgesprochen liebe und freundliche Maus. Sie findet alles und Jeden SUUUUPER und freut sich quasi den lieben langen Tag. Wenn die Pfleger mal ein bisschen Zeit für sie haben, ist sie überaus anhänglich und möchte am liebsten in sie hinein kriechen, so sehr genießt sie die seltene Aufmerksamkeit.

Ihre Artgenossen möchte sie lieber nicht nah bei sich haben, Kinder findet sie toll.

Ich habe die Bedeutung von „Tömzsi" mal gegoogelt. Wird mit dem englischen Wort „stout" übersetzt, was so viel wie „korpulent, füllig, untersetzt" bedeutet. Dazu aber auch „tapfer, unerschrocken und beherzt".  Das trifft alles!! auf Tömzsi zu. Als ich sie im November 2019 kennen lernen durfte, stürzte sie sich komplett unerschrocken ins Kuschelbusiness und hat mich fast von den Beinen geholt, so sehr freute sie sich über meinen Besuch. Und das, obwohl ich für sie komplett fremd war.

Man kann einfach nicht anders, als lachen, wenn man mit ihr zu tun hat. Ich wollte gerne ein Bild von ihr machen, aber das klappte auf dem Boden nicht, weil sie sich so sehr gefreut hat. Meine Gehege-Begleitung nahm sie schließlich auf den Arm und hob sich dabei fast einen Bruch. Aber auch so gelang mir kein vernünftiges Bild, denn klein Tömzsi versuchte, die Dame, die sie auf dem Arm hatte, voller Begeisterung abzuschlabbern und zappelte dabei vor Begeisterung wie ein Fisch auf Land.

Wenn Sie also gerade auf der Suche nach einer fröhlichen und immer positiven jungen Hundedame sind, die eine gemütliche Couch wilden Outdoor-Aktivitäten vorzieht, dann ist Klein-Tömzsi vielleicht die Richtige für Sie. Es ist nicht so, dass sie sich gerne bewegt, für gemütliche Spaziergänge, ihren kurzen Beinchen angepasst, ist sie durchaus zu haben. Denn da, wo Sie sind, wird auch Tömszi sein. Adieu Einsamkeit und Trübsal, Willkommen Tömzsi.

Tömzsi ist "universell einsetzbar". Sie würde sich als Bürobegleitung genauso eignen wie als Familienhund oder als Studenten-WG-Genossin.

Die freundliche junge Dame Tömzsi und ich freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail. Gerne können wir einen Besuchstermin ausmachen.

Tömzsi wurde am 10.12.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.

 

Vermittlung: Nicole Halfenberg
Mobil: 0157-30214828
Tömzsi benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.