"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Shirley

Titel: Shirley
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06/2010
Farbe: hell
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierpension Norddeutschland
Aufnahmedatum: 16.09.2020
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1622
Beschreibung:

 

Unsere sehr eigensinnige Shirley wurde in Kiskunfélegyháza, einer kleinen Stadt in Ungarn, aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Ihr linkes Auge war in sehr schlechtem Zustand, sie hatte einen Nickhautdrüsenvorfall (sog. Cherry Eye) welcher zu lange unbehandelt geblieben ist und sich daraus ein Augentumor gebildet hat. 

Sie wurde sofort operiert, das Augenlicht konnte am linken Auge aber nicht mehr gerettet werden. Mittlerweile (in Deutschland) wurde das Auge entfernt, so dass sie nun keinerlei Schmerzen oder Probleme damit hat.

Damit Shirley nicht im Tierheim genesen musste und um ihre Vermittlungschancen zu verbessern, durfte sie mit nach Deutschland in eine Hundepension in Norddeutschland reisen. 

In Deutschland wurde sie nochmals dem Tierarzt vorgestellt: 

Sie hat eine Schilddrüsenüberfunktion und bekommt dafür täglich eine Tablette. Die Kosten für 100 Tabletten belaufen sich also vierteljährlich auf ca. 90,-.

Zusätzlich bekommt sie alle vier Wochen ein Spot on gegen die Herzwürmer, diese Kosten  belaufen sich auf ca. 13,- monatlich. 

Shirley zeigt sich in der Pension als selbstbewusster Hund mit eigenem Kopf. Zu Kindern möchten wir sie daher nicht vermitteln. Auch nicht unbedingt zu anderen Hündinnen. Nette Rüden wären OK. Wichtig sind auf jeden Fall hundeerfahrene Leute. 

Den Katzentest hat sie gut gemeistert, sie ist etwas ängstlich gegenüber der Katze aber das kann sich bei einer netten Katze ja schnell ändern. 

Für Shirley suchen wir ein Zuhause, wo sie in Ruhe ankommen und in ihrem Tempo den Rest ihres Lebens genießen kann. Wenn Sie der kleinen Dame ein schönes Zuhause bieten möchten, melden Sie sich gern bei mir und wir besprechen, wann sie geimpft, gechippt, kastriert und mit EU-Heimtierausweis zu Ihnen reisen kann. Gerne können wir einen Besuchstermin für das kleine Unikat ausmachen.

Shirley wurde am 08.10.2020 positiv auf Herzwürmer getestet. Ihre Behandlung hat begonnen.

 

Video:
Video_2:
Video_3:
Vermittlung: Angelika Winzer
Telefon: 04641-2720

Unsere niedliche Shirley ist ja ebenfalls in den hohen Norden gereist und von hier aus ihr Glück zu suchen. Das war auch noch Glück in anderer Hinsicht. Denn trotz Behandlung und OPs hat sich der Zustand von Shirleys linkem Auge so verschlechtert und ihr erneut starke Schmerzen verursacht, dass das Auge entfernt werden musste. Sehkraft war dort keine mehr vorhanden, so dass eine Enukleation die beste Lösung war.

Shirley ist seitdem viel fröhlicher und unbeschwerter, man merkt ihr richtig an, dass es ihr besser geht. Selbst der kleine Kragen, den sie zur Sicherheit noch tragen muss, stört sie nicht wirklich.

Bald werden die Fäden gezogen und die niedliche kleine Hündin kann dann endlich ihre Familie finden und in ein neues Leben starten.

Wenn Sie der freundlichen Kleinen helfen möchten, freuen wir uns sehr über jede Unterstützung, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Und noch ein kleiner Nachtrag: Shirley ist in Echt so viel niedlicher als auf den Bildern. Unglaublich süß, mit ihrem blauen Strahle-Auge und viel kleiner als man denkt. Statt Beagle auf kurzen Beinchen ist sie eher so dackelgroß. Und so niedlich. Oder sagte ich das schon?

Unsere niedliche Shirley hat es endlich geschafft und ist vermittelt! Bis hierhin ist ihr Patenknochen zwar nicht ganz voll geworden, aber wir bedanken uns herzlich bei Allen, die Shirley unterstützt haben.

 

Shirley bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft bei Petra K.-M. und Sibylle D.


Kontaktformular

medizinische Behandlung


Ziel: 280 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 205 €

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.