"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Maugli

Titel: Menschenfreund
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07/2015
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 12.02.2020
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1501
Beschreibung:

 

Der schöne schwarze Maugli -Mogli- kam als kleiner Hund mit seiner Mutter Kormika ins Tierheim und wurde schnell vermittelt. Leider ist sein Besitzer gestorben und so kam er zurück.

Zuerst war Maugli sehr traurig und verstört und brauchte, bis er sich wieder in den Ablauf des Tierheims integriert hat.

Maugli ist sehr lieb, verschmust, anhänglich und menschenbezogen. Er sollte nicht lange im Tierheim warten. Maugli möchte so gerne wieder mit Menschen zusammen sein, spielen, die Welt erkunden, geknuddelt werden und danach in seinem weichen Hundekörbchen von den nächsten Abenteuern träumen.
Hat Mauglis lieber Blick ihr Herz getroffen?

Wenn Sie diesem unkomplizierten Hund ein Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte schnell. Maugli wäre gern wieder ein Familienhund. Mit anderen Hunden verträgt Maugli sich gut.

Maugli kann gechipt, geimpft,  kastriert und mit EU-Heimtierpass zu Ihnen reisen.
Wir freuen uns sehr auf Ihren Anruf oder eine E-Mail!

Maugli wurde am 27.02.2020 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Maike Jantzen
Telefon: 04623-187894
Mobil: 0170-1500754
Maugli benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

Zu finden in: vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.