"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 05/2019
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 24.08.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01/2020
Farbe: rotbraun/weiß
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 10.09.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Juni 2017
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 47 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 28.04.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01/2009
Farbe: grau
Schulterhöhe: ca. 50cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle Ungarn
Aufnahmedatum: 01.09.2021
Videoanzeige
Update 08/21
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 08/2016
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 49 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 19.03.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01/2018
Farbe: schwarz-weiss
Schulterhöhe: ca.43 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhasa
Aufnahmedatum: 23.07.2021
Rasse: Chow/Sharpei Mix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07/2012
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 05.07.2021
Videoanzeige
neues Video
Rasse: Schnauzermix
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 07.2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 17.09.2019
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca.Januar 2019
Farbe: braun/schwarz gestromt
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 23.12.2019
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11/2018
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 27.01.2021
Videoanzeige
Rasse: Mischling ( Beagle-Mix?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Juni 2020
Farbe: bicolor
Schulterhöhe: ca.40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 14.06.2021

Levi streunte in der Nähe von Kiskunfélegyháza umher, bis tierliebe Menschen im Tierheim anriefen und um Hilfe baten.

Als Levi kastriert werden sollte, stellte sich heraus, dass einer seiner Hoden nicht von seiner Ausgangslage hinter der Niere über die Leiste in den Hodensack abgestiegen war, sondern im Bauchraum lag. Man spricht dabei von einem abdominalen Kryptorchismus. Der Tierarzt musste schließlich eine ganze Weile suchen, bis er den Hoden finden und entfernen konnte. Die Kastration von Levi war somit keine Routine-OP, sondern ein relativ komplizierter und langwieriger Eingriff.

Inzwischen hat sich der noch etwas ängstliche, aber trotzdem sehr liebesbedürftige Rüde davon vollständig erholt und sucht geduldige und verständnisvolle Übernehmer.

Möchten sie uns dabei helfen, die OP-Kosten für Levi zu begleichen? Wir würden uns über ihre Unterstützung, egal ob in Form einer Patenschaft oder einmaligen Spende, sehr freuen!

Durch ihre Spenden sind die Behandlungskosten für Levi nun abgedeckt - vielen lieben Dank für die tolle Unterstützung!

medizinische Behandlung


Ziel: 80 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 80 €

Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 06/2017
Farbe: Schwarz
Schulterhöhe: Ca 40 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 28.04.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 09/2014
Farbe: schwarz mit weiß
Schulterhöhe: ca. 44 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 01.02.2021

Unfähig, von alleine aufzustehen, lag Garas stundenlang am Straßenrand, bis unsere ungarischen Tierschutzpartner ihn von dort wegholten. Bei unserem mutmaßlichen Unfallopfer fiel zunächst „nur“ eine riesige Wunde an der Innenseite eines Schenkels auf. Warum Garas sich nicht bewegen konnte, stellte sich erst bei der tierärztlichen Untersuchung heraus - zwei Wirbel hatten sich ineinander verschoben. Dadurch hatte Garas große Schmerzen und konnte seine Gliedmaßen nicht benutzen.

Statt eines operativen Eingriffes wurde eine konservative Behandlung empfohlen. Garas bekam Schmerzmittel, Entzündungshemmer und Vitamine und durfte sich zunächst absolut nicht bewegen. Anschließend wurde mit Physiotherapie und Heilgymnastik begonnen. Garas hat alle Behandlungen geduldig über sich ergehen lassen. Erst nach einem Monat konnte er ganz langsam aufstehen und beginnen, sich zu bewegen. Inzwischen ist Garas komplett genesen und wartet auf ein liebevolles Zuhause.

Damit unsere ungarischen Freunde auch in Zukunft Hunde wie Garas aufnehmen und behandeln lassen können, benötigen wir ihre Hilfe. Bitte unterstützen sie uns mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende!

Die Kosten für die Behandlung von Garas wurden komplett gespendet - vielen lieben Dank an alle Unterstützer*innen! Ein Teilbetrag konnte im Rahmen eines 44 km langen "Marsches zum Meer" gesammelt werden. Für diese tolle Aktion bedanken wir uns ganz besonders herzlich!

medizinische Behandlung


Ziel: 95 €

Spendenbarometer1
Spendenbarometer2

Stand: 95 €

Videoanzeige
Rasse: Shar Pei Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11/2019
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca. 45cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 06.04.2021
Videoanzeige
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca.Juni 2019
Farbe: brau
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 10.05.2021
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.