"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Robin

Titel: Eigenwilliger Jungspund
auf Probe in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 04/2019
Farbe: Gestromt
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 09.07.2019
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 66/2019
Beschreibung:

Als Robin von unseren Tierschützern auf der Straße gefunden wurde, war ein Gürtel mit Schnur aus Ballengarn um seinen Hals gebunden. Von einem Sammellager aus kam er dann ins Tierheim.

Robin ist ein intelligenter und aufmerksamer Junghund. Dadurch dass er sehr interessiert ist,  lernt er leicht und schnell. Zudem verfügt er über eine ansehnliche Portion Eigenständigkeit. Er ist ein aufgeweckter, freundlicher und ausgeglichener Rüde. Durch seine beeindruckende Gelassenheit ist er immer entspannt und bellt nicht viel.

Wie viele seiner Artgenossen hat Robin ein großes Bewegungsbedürfnis und ist noch typisch Welpen verspielt. 

Menschen ob klein oder groß mag er sehr und sucht auch den den Kontakt zu ihnen. Auch mit Rüden und Hündinnen kommt er sehr gut zurecht und ist immer ein freundlicher Gefährte.

Wenn Ihr Interesse an diesem kleinen Schönling geweckt wurde, dann schreiben Sie mir doch eine Mail oder rufen mich an. Dann wird Robin schon bald gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis in sein neues Zuhause reisen können.

Vermittlung: Carola Linke
Mobil: 0160 7842226

 

Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok