"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Murphy

Lieber Murphy,

dich hat es in unsere schöne Hauptstadt verschlagen. Dein Frauchen musste bis zur Rente warten, um wieder ihren Traum, einen treuen Begleiter an ihrer Seite zu haben, gerecht zu werden. Sie hat nun die Zeit, die ein junger Hund benötigt, um ein tüchtiger menschlicher Begleiter zu werden. Und du machst das prima höre ich.

Alle Räume wurden erst einmal gekennzeichnet  (egal sagt das Frauchen, dann wird mehr geputzt), du möchtest mal raus und nicht wieder rein oder nicht raus und  nur rein, du gehst brav nach draußen und machst dein Geschäft dann doch in der Wohnung, du findest es nachts auch spannend und möchtest dein Frauchen zum Spielen motivieren, weil du tagsüber viel schlafen musst. Ich denke, das hört sich alles ganz normal an und Gott sei Dank hast du Menschen an deiner Seite, die das auch so sehen.

Und Murphy, was höre ich, schon nach kürzester Zeit hast du es dann geschafft, immer brav Bescheid zu geben und da gibt es ja noch ein Frauchen, die dann, egal wie früh, schnell mit dir auf die Wiese geht. Gut gemacht.

Du bist verspielt , neugierig und sehr genügsam. Auf allen Videos sehe ich, dass du es genießt so viel Aufmerksamkeit und Liebe zu bekommen. Tauschen, weil in Berlin keiner ungarisch kann, möchtest du nicht mehr.

Daran arbeitet ihr noch sagt Frauchen! Lernt sie ungarisch oder sollst du die Worte "aus", "pfui" oder "komm" lernen? Und die schönen Knabberkabel sollen auch nur für die Frauchen sein?! Es ist schon alles merkwürdig, aber ich bin mir sicher, dass du das auch im Handumdrehen gemeinsam meistern werdet.

Lieber Murphy, wir wünschen dir noch ganz viel Freude mit deinen beiden Frauen im Leben. Genieße jetzt alles in vollen Zügen und lass ab und an was von dir hören.

Conni und das Puzstahundeteam

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.