"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Summer - bald Luna

Titel: ein kleiner Sonnenschein
reserviert
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. August 2020
Farbe: Beige
Schulterhöhe: ca. 35 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 17.09.2020
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1623
Beschreibung:

 

Die kleine Summer hatte einen schweren Start ins Leben. Wie genau sie bei einem Obdachlosen landete, ist nicht klar, aber die Polizei beschlagnahmte sie und brachte sie ins Tierheim.

Summer war in einem wirklich schlechten Zustand. Sie hatte Parvovirose und musste erst einmal aufgepäppelt und behandelt werden. Infusionen und Medikamente – für so einen kleinen Hund all das zu überstehen, das war ein echter Kraftakt.

Summer ist aber eine Kämpferin, denn sie hat sich zurück ins Leben gekämpft.

Wie alle Welpen möchte sie nun spielen und toben, umsorgt werden, die Welt erkunden und sie verstehen lernen. Alleine bleiben mag sie aber gar nicht und das zeigt sie auch deutlich.

Summer braucht ein sicheres und zuverlässiges Zuhause mit Menschen, die ihr zeigen wie schön so ein Hundeleben sein kann. Die mit ihr Spaziergänge unternehmen, Ausflüge in neue Umgebungen machen und mit Geduld und Aufmerksamkeit auf ihre Bedürfnisse eingehen.

Möchten sie ihr Lieblingsmensch werden? Dann melden Sie sich bitte. Summer und ich erwarten ihre Mail oder ihren Anruf.

Summer reist geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland

Vermittlung: Anya Olbrich
Mobil: 0172-1724728

Die kleine Summer ist ein zartes kleines Hundekind, aber in ihr stecken ungeahnte Kräfte. Anders hätte sie ihren schweren Start ins Leben wohl nicht überstanden.
Summer wurde von der Polizei beschlagnahmt und als sie in die Obhut der Tierschützer kam, war ihr kleiner Körper stark geschwächt und sie war mehr tot als lebendig.

Summer wurde gleich intensiv tiermedizinisch versorgt und bei der Tierheimleiterin zu Hause untergebracht. Summer war dehydriert, unterernährt und am allerschlimmsten, mit Staupe infiziert. Das ist für so einen kleinen Körper eine sehr schwere Belastung, aber wie gesagt, Summer ist eine Kämpferin! Und mit der guten Behandlung und dem Einsatz von ihrem Pflegefrauchen hat es die Kleine geschafft. Darüber freuen wir uns sehr!
Als Nachwirkung von der Überforderung des Immunsystems hat Summer großflächig Fell verloren, aber auch das wächst nun schon ein bisschen nach. Bis dahin trägt die Kleine ein modisches Mäntelchen, in dem sie sich sehr wohlfühlt.

Wenn Sie Summer mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen möchten, dann freuen wir uns sehr über Ihre Hilfe.

Die kleine tapfere Summer hat eine liebe Patin gefunden und ist versorgt. Ganz herzlichen Dank für Unterstützung! 

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 90€
Stand: 90€
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.