"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Sámli 1

Titel: sucht Lebensstellung
vorreserviert
Rasse: Dackel(?)-Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 11/2020
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 18 cm (wächst noch)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 02.03.2021
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 060/2021
Beschreibung:

 

Unsere ungarischen Freunde erhielten vor kurzem am frühen Morgen den Hilferuf eines Kindergartens per Telefon. Eine kleine Hündin war anscheinend auf das Gelände des Kindergartens gelangt. Sie bellte und knurrte. Das beunruhigte die kleinen Kinder sehr.
Als die Tierheimleiterin im Kindergarten ankam, stellte sie fest, dass die kleine Hündin sehr verschreckt war und deshalb wohl aus Angst leidenschaftlich ihre Freiheit verteidigte. Sie zeigte jedem, der sich ihr näherte, ihre winzigen, spitzen Zähne und drückte sich in eine Ecke. Sámli  reagierte auch erst einmal auch nicht auf an sie gerichteten freundlichen Worte.
Schließlich gelang es trotzdem sie einzufangen und ins Tierheim zu bringen.
Nach nur einem Tag im Tierheim zeigte sich bei Sámli eine riesige Veränderung im Verhalten: Sámli begrüßte ihre Pflegerin freudestrahlend! Den anderen Mitarbeitern gegenüber war sie jedoch zunächst noch misstrauisch und vorsichtig.
In ihrem winzigen Herz wohnte anscheinend eine riesengroße Angst, weil sie an einem fremden Ort zurückgelassen worden war. Wahrscheinlich erschien ihr auch im Tierheim zunächst alles neu, fremd und furchterregend.
Doch diese Furcht gehört der Vergangenheit an.
Sámli zeigt sich nun im Tierheim als liebe, freundliche und sensible Junghündin. Ihr winziges Herz ist voller Anhänglichkeit und Liebe. Diese möchte sie jetzt gerne an (einen) Menschen für immer verschenken.

Möchten Sie der Mensch sein, dem Sámli für den Rest ihres Lebens zeigen kann, wie anhänglich und liebevoll sie ist?
Dann freuen sich Sámli und ich bereits jetzt auf Ihre Kontaktaufnahme, egal ob schriftlich oder telefonisch.
Sámli reist natürlich mit allen offiziellen Dokumenten und vor allem geimpft und gechippt zu Ihnen.

 

Vermittlung: Birgit Schmitz
Mobil: 0174-8233772

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Welpen/Junghunde
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.