"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Ida

Titel: Herdenschutzhund
Rasse: Zentralasiatischer Owtscharka
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 04/2020
Farbe: weiß, graue Abzeichen
Schulterhöhe: ca.62 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 15.02.2021
Listenhund: je nach Bundesland
Tierheim-Nr: 044/2021
Beschreibung:

 

Das Tierheim wurde informiert, das ein großer Hund seit Tagen in der Nähe von Orosháza umherstreunt. So kam sie ins Tierheim und wurde Ida genannt, einen Chip, der auch in Ungarn vorgeschrieben ist, hatte sie nicht. Sie war in einem ganz fürchterlichen Zustand, fast verhungert und voller Flöhe. Sie muss schon sehr, sehr lange so gut wie gar nichts zu fressen bekommen haben, denn nach ein paar Happen hat sie immer aufgehört zu fressen. Ihr Magen hat sich verkleinert und muss sich jetzt erstmal an die regelmäßige Futterzufuhr gewöhnen. Für viele Menschen in Ungarn ist es leider immer noch wichtiger sich um gewisse "Rassemerkmale" wier kupierte Ohren und Schwänze zu kümmern, als um die ordentliche Versorgung ihrer Hunde. Ida kam als verängstigte Hündin ins Tierheim, aber ihre Angst hat sie schnell abgelegt. Sie wird als liebeshungriges freundliches Wesen beschrieben, das nach ein paar Streicheleinheiten richtig auftaut und sich mit den Menschen anfreundet. Ida bleibt auch in brenzligen Situationen gelassen und behält ihre bemerkenswerte Ruhe. Inzwischen zeigt sie die für ihre Rasse typischen Verhaltensweisen: mutig, aufmerksam und freiheitsliebend. Ihrem Besitzer gegenüber ist sie treu und anhänglich, aber sie wird höchst wahrscheinlich immer nur bis zu einem gewissen Punkt gehorchen und immer mal wieder selber entscheiden was wichtig ist......

Sie leben ländlich, haben viel Platz und ein eingezäuntes grpßes Grundstück? Sie trauen sich so einen Herdenschutzhund zu? Dann melden Sie sich bei mir!

Ida wurde am 22.03.2021 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Angelika Winzer
Telefon: 04641-2720

Ida bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft bei Martina F.


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Hündinnen ab 50 cm
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.