Projekt-Pusztahunde e.V., Roy 3, 24392 Süderbrarup info@projekt-pusztahunde.de

Projekt Pusztahunde e.V.

Handeln statt Reden

 

Willkommen

Das Team vom Projekt-Pusztahunde e.V. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, sich über unsere Arbeit und unsere Ziele zu informieren. Weiterlesen: Herzlich willkommen

Rolling, rolling, rolling... heute startet der nächste Transport

24.05.2024
Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

und schon wieder rollt ein Transport von Ungarn nach Deutschland. Vollgepackt mit wunderbaren Tieren, die alle eine Geschichte haben. Ein paar Katzen, ein paar Hunde sind dabei. Viele reisen in ihr endgültiges Zuhause und werden dort hoffentlich ihr Für-immer-Glück finden und geliebte Familienmitglieder werden. Ein paar der Hunde-Fell-Kollegen fahren einen kleinen Umweg über Pflegestellen bzw. über die Pension in Süderbrarup, um von dort dann endlich ihre Familie zu finden. Denn es ist auch ein ganzer Schwung Langzeitinsassen an Bord.

Diese Langzeitinsassen reisen heute mit:

Die schöne und kluge Venezia. Ihr einziger "Fehler" ist, dass sie in einem immer unbeliebter werdenden Fell geboren wurde, dem des Schäferhundes.

Dali, der sowohl ein Sitzenbleiber ist, also ein Hund, der als Welpe ins Tierheim kam und dort hängen geblieben ist, als auch ein Langzeitinsasse. Für den schüchternen Buben wird die Reise eine harte Nummer, denn er kennt wirklich nichts in seinem Leben als das Tierheim.

James Bond fährt mit. Der war schon bei Robi in der Auffangstation und als diese schloss, kam er nach Orosháza ins Tierheim. Einer, der irgendwie immer kleben geblieben ist.

Bennet und Lewis fahren ebenfalls in die Pension. Sie sind noch nicht soooo lange im Tierheim, aber drauf und dran Sitzenbleiber zu werden. So nette Hundekinder, die in ihrer wichtigen Junghundezeit nichts mitbekommen als das Tierheim. Eine Schande. Daher sind sie an Bord und können in Süderbrarup besucht werden.

Der alte Gepetto reist auf eine private Pflegestelle. Gyuszi reist ebenso auf eine erfahrene Pflegestelle. Die Dame ist gleichzeitig eine tolle Unterstützerin unserer Langzeitinsassen. Vielen Dank an dieser Stelle!!

In ihr endgültiges Zuhause reisen diese Herren und Damen:

Sally, Deszo, Kyler, Hazel, Horatius, Zordon (der darf Hauskater bei einer wunderbaren Unterstützerin des Vereins werden, die ein riesengroßes Herz für unsere Geisterhunde hat), Toffee (reist zu einer wirklich PPH-begeisterten Familie), Yogi, Eden, Esther, Choco, Fibi, Harper, Aslan, Nora, Norah Kelly, Hanna, die einzigartige Chewbacca, Tobias und Tommy.

Wir wünschen den Fahrern und unseren Schutzbefohlenen eine gute und sichere Reise.

Liebe Übernehmer...bitte seid mehr als pünktlich, denn der Transporter wartet nicht. Geht einfach nicht, denn so viele Tiere möchten nach einer langen Fahrt zügig raus aus den Boxen.

Die Fahrer haben ebenfalls eine lange und anstrengende Tour zu stemmen. Daher freuen sie sich immer über ein bisschen guten Proviant.

Die Pusztahunde wünschen ganz viel Spaß mit euren neuen Familienmitgliedern ... und den Tieren, die auf Pflegestellen reisen ganz viel Erfolg bei der Zuhausesuche.

Unsere aktuellen Spendenprojekte:
Pensionskosten für Langzeit-Insassen
  • Celeste benötigt noch 300€.

  • Omar benötigt noch 650€.

  • Linda Foxi benötigt noch 820€.

  • Dali ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • James Bond ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Derek ist versorgt und darf bald nach Deutschland reisen.

  • Venezia ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Laura ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Gyopi ist versorgt und befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Ozzy befindet sich bereits in einer Tierpension in Norddeutschland.

  • Kacat befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

  • Jimbo hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

  • Simon durfte bereits in ein eigenes Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf James Bond über.

  • Himba durfte direkt in sein neues Zuhause reisen. Seine Spenden gingen auf Derek (400€) und Venezia (500€) über.

  • Dean ist im März in ein eigenes Zuhause gereist.

  • Ronny reist im Mai in sein neues Zuhause.

    124   135

    Hundefutter für Juli

    Ziel: 3230 €

    Spendenbarometer


    Stand: 2180 €

    Unsere News

    • Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

      Langzeitinsassen - Gibt es bei uns nicht!

      Wir geben Langzeitinsassen, die schon jahrelang im Tierheim in Ungarn auf ein Zuhause warten, die Chance ihres Lebens.
    • Kastrationsmarathon 2024

      Kastrationsmarathon 2024

      Unsere Kastrationsaktion in Orosháza und Kiskunfélegyháza kann Dank eurer tollen Unterstützung 2024 wieder weitergehen!
    • Geisterhunde aus Orosháza

      Geisterhunde aus Orosháza

      Im von uns betreuten Tierheim Orosháza befinden sich einige Hunde, die wir als „Geisterhunde“ bezeichnen, weil sie für Außenstehende bisher komplett unsichtbar geblieben sind.
    • Pflegestelle gesucht

      Pflegestelle gesucht

      Wir suchen immer wieder nach verantwortungsvollen und geeigneten Pflegestellen für unsere Hunde.
       

      Unser Team

      Alle Ansprechpartner finden sie hier 🔗

        Spendenkonto

        Kasseler Sparkasse

        BLZ: 520 503 53

        Konto-Nr.: 217001245

        IBAN: DE17 5205 0353 0217 0012 45
        BIC-/Swift-Code: HELADEF1KAS